top of page
Suche
  • Armin Albat

Aligse: Regenwasserkanal muss saniert werden

Aktualisiert: 14. Jan.

Die Stadtentwässerung Lehrte hat mitgeteilt, dass der Regenwasserkanal entlang der Peiner Heerstraße zwischen dem Ortsrand von Aligse und der Burgdorfer Aue saniert werden muss. Die Wurzeln der Bäume haben den Kanal im Laufe der Jahre zerstört, so dass er erneuert werden muss.


Ursprünglich sollten für diese Maßnahme sechs größere Eichen und Ahorne sowie einige Büsche gefällt werden. Nach entsprechenden Hinweisen der unteren Naturschutzbehörde ist die Stadtentwässerung davon wieder abgerückt. Da auf der anderen Straßenseite bereits eine Frischwasserleitung im Grünstreifen verläuft, wird der neue Regenwasserkanal nun voraussichtlich unter der Straße verlegt. Dadurch wird das Fällen der Bäume vermieden.


Abgesehen davon fände ich es besser, möglichst viel Regenwasser vor Ort zu versickern statt es so schnell wie möglich in die Aue abzuleiten. Im Angesicht der zu erwartenden Klimakatastrophe ist es wichtig, die Grundwasserneubildung deutlich zu fördern. Damit können die negativen Auswirkungen der sich abzeichnenden Dürresommer insbesondere für die Landwirtschaft wenigstens etwas reduziert werden. Der Betriebsleiter der Stadtentwässerung, Herr Thomas Olbricht will prüfen, welche Maßnahmen dafür in Frage kommen.


Auch hier zeigt sich, wie wichtig es ist, sich um die Anpflanzung neuer Bäume zu bemühen. Denn es wird immer wieder passieren, dass Bäume aus irgendwelchen Gründen gefällt werden (müssen). Zuletzt betraf dies mehrere Bäume für die Verlängerung der Bahnsteige in Aligse, aber auch Bäume auf Privatgrundstücken wie z.B. eine große Kastanie in Bahnhofsnähe. Da Bäume lange brauchen, um nachzuwachsen, muss man hier Vorsorge treffen. Ende 2022 haben wir GRÜNE im Ortsrat die Suche nach geeigneten Standorten für neue Bäume erstmals angestoßen. Wir werden das Thema in diesem Jahr im Ortsrat weiterverfolgen.


Weitere Neuigkeiten zu diesem Thema wird es auf der nächsten Sitzung des Betriebsausschusses der Stadtentwässerung am 6. März 2023 geben.



Bildquelle: Stadtentwässerung Lehrte
Blick entlang der Peiner Heerstraße von der Aue in Richtung Aligse, Bildquelle: Stadtentwässerung Lehrte

85 Ansichten0 Kommentare
Beitrag: Blog2_Post
bottom of page