Suche
  • Armin Albat

Ortsratssitzung am 14. Dezember 2021

Aktualisiert: 16. Dez. 2021

Am 14. Dezember 2021 kam der Ortsrat Aligse, Kolshorn und Röddensen zu seiner 2. Sitzung in der aktuellen Wahlperiode in der Aueschule in Aligse zusammen.


Frank Seger berichtete zu Beginn, dass Tobias Neumann, der Wirtschaftsförderer der Stadt Lehrte, zur nächsten Sitzung am 18. Januar eingeladen ist. Die örtlichen Einzelhändler und Gewerbetreibenden sind ebenfalls herzlich willkommen. Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch! Außerdem wollen wir über den Haushalt 2022/2023 und die Verlängerung des Kiesabbaus am Hungerberg sowie die nachfolgende Rekultivierung sprechen. Zum letzten Punkt habe ich den Ortsrat gestern über die Fragen informiert, die schon jetzt von einzelnen Einwohner*innen aufgeworfen wurden.


In den letzten Tagen haben die Seniorinnen und Senioren unserer Dörfer die Weihnachtsbriefe des Ortsbürgermeisters erhalten. Der Ortsrat bedankt sich bei Frau Götting und Frau Dieh für Druck und Versand der Briefe.


Am 26. November hat Tennet in Rethmar eine Veranstaltung zum Ersatzneubau der Hochspannungsleitungen von Landesbergen nach Mehrum über Lehrte durchgeführt. Derzeit verläuft diese Leitung westlich von Klein Kolshorn durch unsere Gemarkung. Auf der Veranstaltung habe ich erfahren, dass Tennet prüft, ob das Umspannwerk in Ahlten erweitert werden kann. Sollte dies nicht der Fall sein, ist die Errichtung eines neuen Umspannwerks westlich von Klein Kolshorn eine Option. Ich habe im Ortsrat berichtet, dass sich das Umspannwerk auf ca. 20 Hektar mit einem Versiegelungsgrad von 30% erstrecken würde.


Im Mittelpunkt der Sitzung stand jedoch die Vergabe der Ortsratsmittel. Die Stadt Lehrte hatte dazu im Vorfeld mitgeteilt, dass Ortsratsmittel nicht direkt an die örtlichen Feuerwehren, aber an deren Kameradschaftskassen vergeben werden dürfen. Beim Ortsrat gingen bis zum Tag vor der Sitzung acht Anträge von örtlichen Vereinen und Organisationen ein. Die Anträge haben wir im Ortsrat wie folgt bewilligt: Aligser Gesangsverein (Computer und Workshops, 900€), Förderverein Aligser Feuerwehr (Jugendarbeit, 500€), Kameradschaftskasse Feuerwehr Kolshorn (Jugendarbeit Kolshorn und Röddensen, 500€), Kolshorner See e.V. (Bänke auf dem Vereinsgelände, 500€), Kleingartenverein Aligse (Baumaßnahme Garage, 450€), TuS Röddensen (Materialcontainer und Material, 375€), Förderverein Aueschule (Waldtag, 320€), Schützenverein Aligse (Fußmatten, 174€). Zusätzlich wurden pauschale Corona-Mittel von jeweils 350€ an die Kameradschaftskassen der Feuerwehren in Kolshorn und Röddensen sowie den Förderverein der Aueschule vergeben. Diese Organisationen wurden bei der letzten Vergaberunde im Sommer noch nicht bedacht. Damit haben wir die Ortsratsmittel rechtzeitig vor Weihnachten vollständig vergeben. Herzlichen Dank an alle Vereine und Einrichtungen für ihr Engagement hier bei uns vor Ort!


Imbke Meyer-Frerichs und ich haben drei Vorhaben eingebracht, die wir noch in diesem Jahr angehen wollten:

  • Die Tempo-30-Strecke auf der B443 soll von der Kreuzung Peiner Heerstraße bis zum Ortsausgang ausgeweitet werden. Hier möge die Stadt Lehrte auf das Land Niedersachsen als Baulastträger zugehen.

  • Wir wünschen uns eine radverkehrsfreundliche Umgestaltung des Engpasses auf dem Aligser Weg. Hier möge die Stadt durch Verschieben der Betonringe einen Durchlass von 1,60 Meter schaffen.

  • Wir möchten gerne wissen, an welchen Standorten die Ausgleichsmaßnahmen für die Verlängerung der Bahnsteige in Aligse erfolgen sollen bzw. schon erfolgt sind. Es geht um die Pflanzung von sechs Bäumen.

Der Ortsrat bittet die Verwaltung, diese Punkte wie gewünscht umzusetzen.


Bereits zu Beginn der Sitzung hatte Frau Bertram gefragt, ob die Mitfahrerbank vor dem Dorfladen mit einem Richtungsanzeiger ausgestattet wird. Dann können die Autofahrer erkennen, ob das Fahrtziel Lehrte, Kolshorn oder Röddensen wäre. Der Ortsrat würde dies begrüßen.


In den letzten Monaten wurden im Ortsrat erfreulich viele Fragen und Wünsche von Ortsratsmitgliedern und Einwohner*innen geäußert. Eine Übersicht über die Abarbeitung dieser Themen habe ich wie gehabt in dieser Tabelle zusammengestellt.



208 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen